Bürgerinitiative Schutz vor Bahnlärm, AKK e.V.
Bahnlärm macht krank!

Aktuelles

15.11.2016 - Lärmmessstation der Bürgerinitiative im Testbetrieb

Wir beabsichtigen die Veränderungen im Bahnlärm auch langfristig zu dokumentieren. Dazu gehören die Erfassungen von Bahnlärm in Amöneburg, Kastel und Kostheim.

Um die Daten zu erfassen testen wir gerade ein System, das es uns ermöglicht mit wenig Aufwand die Lärmmessung zu verwerten und zeitnah zur Verfügung zu stellen.

Aktuell steht das Messgerät an der Nebenstrecke Dornfelderweg - Römerstraße - Zugang zur Kaiserbrücke.

Wir suchen noch Bahnanwohner an der Hauptstrecke, die durch Kostheim, Kastel und Amöneburg verläuft.

Diesen wollen wir auch ein Lärmmessgerät mit Datenerfassung zur Verfügung stellen.

Bei Interesse bitte melden, füllen Sie das beiliegende Kontaktformular aus.

Link: KONTAKTFORMULAR  

04.11.2016 - 10:00 bis 22:00
Messstation der Bürgerinitiative im Dornfelderweg 14


 Link: MESSWERTE 

Neue Bahnlärmmessstation in Koblenz-Ehrenbreitstein - Link zur Messstation

Die Firma GfS (www.GfS-Hofheim.de) hat gemeinsam mit der Bürgerinitiative im Mittelrheintal gegen Umweltschäden durch die Bahn e.V. am Diehl´s Hotel in Koblenz Ehrenbreitstein eine Anlage zur Messung von Bahnlärm installiert. Im Gegensatz zu vielen anderen öffentlich zugänglichen Anlagen vereint die Anlage der GfS das Schallereignis direkt mit dem vorbeifahrenden Zug, indem mittels Sensoren die Zuglänge und Zuggeschwindigkeit des vorbeifahrenden Zuges erfasst und zugeordnet werden.

 

Alle erfassten Daten sind auf einem Server öffentlich zugänglich. Zudem ist die Wiedergabe des Schallereignisses möglich. Man kann sich also die vorbeifahrenden Züge anhören und die dazu gehörigen Daten exportieren. Monatsberichte werden erstellt und sind öffentlich zugänglich.

Wichtig für AKK und Wiesbaden:

Im Stadtgebiet findet ein Großteil des Bahnlärms ca. 1 Stunde vor der Messstation Ehrenbreitstein statt, bei Zügen, die von Wiesbaden nach Ehrenbreitstein fahren, oder aber 1 ca eine Stunde später, bei Zügen mit anderer Fahrtrichtung!